Internationales Medien- und Kulturmanagement


Der Villa Aurora & Thomas Mann House e. V. fördert mit der Künstlerresidenz Villa Aurora und dem Thomas Mann House als Residenz für Intellektuelle aus allen Bereichen der deutschen Gesellschaft den deutsch-amerikanischen Kulturaustausch. Er unterstützt und organisiert an den beiden Standorten Los Angeles und Berlin sowohl Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Filmpräsentationen und Performances als auch Diskursprogramme zu aktuellen gesellschaftsrelevanten Themen.

DIE AUFGABEN
Selbständige Organisation des Bürobetriebes von der Ablage bis zur Materialbeschaffung
Postbearbeitung und KoordinationsaufgabenTelefonverkehr betreuen, mündliche und schriftliche Auskünfte erteilen
Vorbereitung von Sitzungen, Besprechungen, Dienstreisen und Veranstaltungen
Protokolle erstellenPflege der Adressdatenbank
Flugbuchungen und Reisekostenabrechnungen
Unterstützung des Teams bei anfallenden Aufgaben in der Programmgestaltung
Betreuung der Gäste

DIE ANFORDERUNGEN
Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
Mehrjährige Berufserfahrung in der Büroorganisation wünschenswert, vorzugsweise in einem Kulturbetrieb
Organisationstalent mit einer überzeugenden, effizienten und strukturierten Arbeits- und Kommunikationsweise
Ausgeprägte Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Loyalität
Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
Sicherer Umgang mit Microsoft Office Programmen und professionellem Schriftverkehr

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit auf der Basis von 20 Wochenstunden/E 8 TVöD-Bund-Ost in einem kleinen, effizienten Team am schönsten Platz von Berlin.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail bis zum 20. Januar 2020 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Qielle: Villa Aurora & Thomas Mann House e. V.