Internationales Medien- und Kulturmanagement

 

Das Paul-Schiemann-Seminar findet vom 11.-18. August 2019 unter dem Thema „Das Baltikum in Europa. Gemeinsame Geschichte – gemeinsame Zukunft“ in Odziena-Schloss, Lettland statt.
Das Seminar richtet sich an eingeschriebene Student*innen aller Hochschulen und Fachrichtungen sowie Schüler*innen von Oberstufen ab 18 Jahren aus Deutschland, Estland, Lettland, Litauen und Russland. Die Arbeitssprache ist Deutsch (B1-B2).

Teilnahmegebühr:

100,-€ für Teilnehmer*innen aus Deutschland,

50,-€ für Teilnehmer*innen aus Estland, Lettland, Litauen und Russland.

Mitglieder der Carl-Schirren-Gesellschaft erhalten einen Nachlass von 5,-€.

Reisekosten können bis zu 150,-€ für Teilnehmer*innen aus Deutschland und Russland erstattet werden. Für Teilnehmer*innen aus Estland und Litauen können die Reisekosten bis zu 50,-€ erstattet werden. Für Teilnehmer*innen aus Lettland – bis zu 30,-€.

 

Anlagen:
Anmeldeformular
Flyer
Programm

Das ausgefüllte Anmeldeformular muss bis zum 22. Juli an Viktorija Stadnika (in CC) geschickt werden.
Weitere Infos: Paul Schiemann Seminar 2019

Facebook-Event: https://urlzs.com/jyqSp

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

 

Mit freundlichen Grüßen
Anastasija Baranovska

Projektkoordinatorin
Deutschbaltische Studienstiftung /
Das Deutsch-Baltische Jugendwerk

Attachments:
Download this file (Anmeldeformular_PSS 2019.pdf)Anmeldeformular_PSS 2019.pdf[ ]167 kB
Download this file (Flyer_PSS 2019.pdf)Programm-Flyer[ ]347 kB
Download this file (Programm_PSS 2019.pdf)Programm_PSS 2019.pdf[ ]366 kB