Forschung + News

Internationales Medien- und Kulturmanagement

S t e l l e n a u s s c h r e i b u n g in Neuruppin /

Verstärken Sie spätestens zum 01. Januar 2020 das Team des Amtes für Bildung, Kultur und Soziales als Sachgebietsleitung Kultur und Sport (m/w/d)befristet bis zum 31. Dezember 2020.

Lex Mercatoria – Geschichte und aktuelle Bedeutung

Die Geschichte der Lex Mercatoria reicht von Märkten des Mittelalters bis zu TTIP und Facebook. Wann und wie wurden aus den Gepflogenheiten auf mittelalterlichen Messen niedergeschriebene Rechtstexte? Prof. Dr. Gralf-Peter Calliess von der Uni Bremen zeichnet in einem Vortrag im Europäischen Hansemuseum die Entstehung des Handelsrechts nach.

Veranstaltungstipp: Marktplatz und öffentliches Gut? – Die Bedeutung von Medien für die Gesellschaft

 

„Zu wenige Frauen in der Außenpolitik“

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mit Urteil vom 12. September 2019 (C-299/17) zum deutschen Verlegerleistungsschutzrecht für Aufsehen gesorgt.

Summer School at the University of Groningen in co-operation with Latvian Cultural Academy (International Media- and Cultural management)

Liebe Interessentinnen und Interessenten des Deutsch-Baltischen Jugendwerks,

wir wollen euch herzlichst darauf aufmerksam machen, dass noch 10 Plätze für unser Paul-Schiemann-Seminar in Odziena-Schloss, Lettland im Moment verfügbar sind !!
Dieses Jahr unternehmen wir beim Paul-Schiemann-Seminar eine ganz besondere Reise! Eine Woche lang werden wir auf einem zauberhaften Gutshof in Lettland zusammen acht Jahrhunderte gemeinsame Geschichte erkunden. Und abends tanzen. Nicht nur auf dem "Grünen Ball" am Abschlussabend.

Attraktiver deutschsprachiger Masterstudiengang Internationales Medien- und Kulturmanagement in Riga
Jetzt für den 11.Jahrgang bewerben

DEUTSCH-BALTISCHE KONFERENZ 2019

Die Deutschbaltische Studienstiftung – das Deutsch-Baltische Jugendwerk schreibt für das Wintersemester 2019/2020 insgesamt 3 Stipendienplätze aus.